Stadt Neustadt an der Aisch
Navigation überspringen


Lage im Landkreis


Umrahmt von den Höhen der beiden Naturparks Steigerwald und Frankenhöhe liegt die ehemalige Residenzstadt im breiten Tal der Aisch - eine fränkische Kleinstadt von atmosphärischem Reiz.
Einen Katzensprung weit ist es zu den Zentren fränkischer Kunst und Kultur: den Reichs- und Residenzstädten, den Bischofssitzen, Klöstern und Adelsschlössern.
Keine Autostunde entfernt: Ansbach, Bamberg,
Rothenburg und Würzburg.
Vor der Türe die Weinorte Castell, Iphofen, Burg Hoheneck - Ausgangspunkt der mittelfränkischen Bocksbeutelstraße. Gärten, Wasser, kleine Parkanlagen, ein Stadtwald, der bis an die Mauern reicht. So präsentiert sich die Kreisstadt:
Verwaltungs-, Einkaufs- und Bildungszentrum im Landkreis Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim.

Lage im Landkreis

Von Schnappenstein und Hutsberg, Häckerwald und Eichelberg zieht sich das Grün in die Stadt. Fünf Minuten vom Rathaus und schon mitten in der Natur - wo gibt's das noch ? Ein Gratisgeschenk der Natur: Mineralquellen, die schon vor Jahrhunderten genutzt wurden.


Stadt Neustadt an der Aisch
Marktplatz 5| 91413 Neustadt an der Aisch | Tel.: 09161 666-0| E-Mail: Kontakt
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung