Stadt Neustadt an der Aisch
Navigation überspringen


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Gutschein für NeuStadtHalle am Schloss jetzt erhältlich! » Höfebonus » Sonderprogramm Fassadensanierung und Neufassung des Kommunalen Förderprogrammes » Alle Veranstaltungsabsagen aktueller Stand » Neustadt beteiligt sich an der Bayerischen Ehrenamtskarte » Wirtschaftsförderung: Digitalbonus Bayern-Anträge können wieder ab 2. März 2020, 10:00 Uhr gestellt werden! » Bebauungsplan Nr. 63 Neubau Feuerwehrhaus mit 18. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes: » Standesamt Neustadt a.d.Aisch - Weitere Einschränkung des Teilnehmerkreises für vereinbarte Eheschließungen » Nachbarschaftshilfe Neustadt an der Aisch nimmt Betrieb auf » ABGESAGT: Neustadt wird putzt am Samstag, den 28. März » Kostenlose Beratung für Bauinteressenten » 'Aischgrund TV' im Franken Fernsehen » Montag bis Freitag von 07.00 bis 18.00 Uhr: Anrufsammeltaxi nutzen! » Neustadt a.d.Aisch Eine Stadt so richtig zum Wohlfühlen » Coronavirus - Information für Bürger und Unternehmen » Kommunale Allianz NeuStadt und Land fördert Kleinprojekte » Broschüre mit Werbeanzeige » Barrierefreies Webdesign » Gästebuch » Kostenloser Interneteintrag in das Gewerbeverzeichnis der städtischen Homepage » Stellenangebote und Ausbildungsplätze » Ausschreibungen der Stadt Neustadt a.d.Aisch » Freies BayernWLAN am Marktplatz, in der NeuStadtHalle, am Waldbad und im Karpfenmuseum » Absage Jubiläumskonzert der Stadtkapelle Frankenland » Links » Förderung von Kleinstunternehmen » Stadt Neustadt a.d.Aisch auf der Freizeit-Messe » Vorläufiges Programm zum Heimatfest mit Neustadt-Treffen 2020 » Kostenlose Werbung im Unterkunftsverzeichnis der Stadt » 100 Genussorte Bayerns Neustadt an der Aisch - Treffpunkt für Genießer » Bekanntmachung zum Melderecht » Erlebe Neustadt » Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung Markgrafenhalle Neustadt a.d. Aisch, gefördert durch BMU und NKI » Die Stadt Neustadt a.d.Aisch bietet neuen Service » Derzeit kein Empfang von Office-Dokumenten möglich  

Derzeit kein Empfang von Office-Dokumenten möglich


Locky Virus
Stadtverwaltung Neustadt a.d. Aisch
Derzeit kein Empfang von Office-Dokumenten möglich.
E-Mails mit dem angehängten Dokumente der Endungen:
.doc, .docx, .docm, .dotm, odt, .xls, .xlsx, .xlsm, .ppt, .pptx und .rtf
werden derzeit nicht angenommen.



Wegen der Gefahr durch einen sehr aggressiven und heimtückischen Computer-Trojaner namens "Locky" können die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Neustadt a.d. Aisch, aller seiner Außenstellen und des Jugendtreffs derzeit keine E-Mail-Anhänge im Microsoft-Office-Format empfangen.
Die Stadtverwaltung bittet die Bürger daher, bei der Übersendung von E-Mails mit Anhängen keine Dokumente zu senden, die oben genannte Datei-Endungen (Datei-Formate) haben.
Die IT-Abteilung der Stadt Neustadt a.d. Aisch empfiehlt den Absendern, Dokumente der genannten Datei-Formate in Pdf-Dateien umzuwandeln oder wenn es sich um reinen Text handelt, diesen direkt als Text in die Mail einzufügen.
Pdf-Dokumente können problemlos als Anhänge an die Mitarbeiter des Rathauses gesendet werden. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Maßnahme.
Die Stadtverwaltung schützt damit ihre wichtigen Bürgerdaten. Vor allem sichert man dadurch die Arbeit der Behörden und damit den Bürgerservice.
Die Bezeichnung "Trojaner" stammt aus dem Fachjargon der Informationstechnologie (IT). Mit ihr werden Computer-Programme bezeichnet, die als nützliche Anwendung getarnt sind. In Wirklichkeit richten sie aber Unfug und meistens Schaden an auf den Rechnern, zu denen sie Zugang erlangt haben - so wie einst die im Bauch des Trojanischen Pferdes versteckten Krieger aus der Sagenwelt der Antike.
Der Trojaner namens "Locky" legt derzeit weltweit Rechner und Server (Zentralrechner) lahm, sogar von wissenschaftlichen Instituten und Kliniken. Für die Freischaltung fordern Erpresser dann Lösegeld. Das Schad-Programm verbreitet sich weltweit. Die USA und Deutschland sind die am meisten betroffenen Länder, gefolgt von Holland und Italien.
Weitere Informationen über den Trojaner Locky sind natürlich im Internet zugänglich, zum Beispiel auf den Seiten des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), www.bsi.bund.de.
EDV Informationstechnik
Stadt Neustadt a.d. Aisch
eMail: IT@Neustadt-Aisch.de
 



Stadt Neustadt an der Aisch
Marktplatz 5| 91413 Neustadt an der Aisch | Tel.: 09161 666-0| E-Mail: Kontakt
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung