Stadt Neustadt an der Aisch
Navigation überspringen


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Bürgerservice, Stadtrat & Verwaltung » Der Rathausbote » Gaststätten, Restaurant und Hotel Verzeichnis » Wirtschaftsförderung: Digitalbonus Bayern-Anträge können wieder ab 2. März 2020, 10:00 Uhr gestellt werden!  

Wirtschaftsförderung: Digitalbonus Bayern-Anträge können wieder ab 2. März 2020, 10:00 Uhr gestellt werden!



Jedes Unternehmen braucht eine digitale Strategie - egal ob internationaler Marktführer oder regionaler Handwerksbetrieb. Viele Studien zeigen: Je höher der Digitalisierungsgrad, desto größer sind die Chancen auf den Geschäftserfolg.

Mit dem Digitalbonus unterstützt das Bayerische Wirtschaftsministerium die kleinen und mittelständischen Unternehmen in Bayern bei der digitalen Transformation. Im Mittelpunkt der Förderung stehen digitale Produkte, Prozesse und Dienstleistungen sowie die IT-Sicherheit.
Der bayerische Digitalbonus ist schnell, einfach und effektiv.

Was wird gefördert:
Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen, durch IKT-Hardware, IKT-Software sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen und die Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit.

Förderhöhe:
Zuschussfähige Investition: 4.000 EUR - 20.000 EUR; Zuschuss bei kleinen Unternehmen bis zu 50%

Wer wird gefördert:
Kleine Unternehmen: <50 Mitarbeiter und Bilanzsumme/Umsatz: <10 Mio. €,
Mittlere Unternehmen: <250 Mitarbeiter und Umsatz <50 Mio. € oder Bilanzsumme <43 Mio. €

Beantragung:
Bei der Regierung für Mittelfranken: www.digitalbonus.bayern/beratung-und-kontakt/
ab 2. März 2020, 10:00 Uhr


Stadt Neustadt an der Aisch
Marktplatz 5| 91413 Neustadt an der Aisch | Tel.: 09161 666-0| E-Mail: Kontakt
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung