Stadt Neustadt an der Aisch
Navigation überspringen


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Wirtschaft, Handel & Gewerbe » Neustädter Weihnachtsmarkt 2019  

Neustädter Weihnachtsmarkt 2019


Plakat Weihnachtsmarkt 2019Neustädter Weihnachtsmarkt vom 6.- 8. Dezember 2019


Auch in diesem Jahr wird der traditionelle Neustädter Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, dem Kirchplatz, dem romantischen Innenhof des Alten Markgrafenschlosses und in den dazwischen liegenden Gassen mit seiner besonderen weihnachtlichen Stimmung und mit einem weit gefächerten Angebot seine Besucher begeistern. Die Fachwerkhäuser und die stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung geben dazu einen wunderbar festlichen Rahmen ab.

Musikgruppen, Chöre und die Kinder der Kindergärten sorgen für die adventliche musikalische Umrahmung. Auch wird das Christkind der Werbegemeinschaft NEA-aktiv mit seinem prall gefüllten Korb auf dem Weihnachtsmarkt sein und viele süße Überraschungen für die Kleinen bereithalten.


Öffnungszeiten:

Freitag 06.12.2019 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag 07.12.2019 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Sonntag 08.12.2019 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr





Programm Weihnachtsmarkt 2019

Freitag, 06.12.2019

Marktplatz

16.30 Uhr, Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Ersten Bürgermeister Klaus Meier, Ansprache des Christkindes der Werbegemeinschaft "NEA-Aktiv" Musikalische Umrahmung: Stadtpfeifer, Leitung: Dr. Lothar Kabelitz
17.30 Uhr, Kindergarten Kleine Welt Schauerheim, Leitung: Lisa Kleineheismann
18.30 Uhr, Gesangverein Liedertafel, Leitung: Julia Pregartner

Schlosshof
17.00 Uhr, St. Johannes Kindergarten, Leitung: Maria Lechner
18.00 Uhr, Schlosskindergarten, Leitung: Marianne Rost

Ev.Stadtkirche
17.00 Uhr, Ökumenische Andacht mit dem Gesangsverein Liedertafel

Samstag, 07.12.2019

Marktplatz
18.30 Uhr, Musikverein Diespeck, Leitung: Johannes Breun

Schlosshof
15.00 Uhr, Musikalische Früherziehung, Leitung: Kathrin Würflein und Frau Lobig
15.30 Uhr, Waldkindergarten Wurzelwichtel, Leitung: Sandra Besold
17.00 Uhr, Louise-Scheppler-Kindergarten, Leitung Kerstin Müller

Ev. Stadtkirche
14.00 Uhr, Öffentliche Probe zum Adventskonzert des Posaunenchores Neustadt a.d.Aisch,
Leitung: Matthias Eckart
17.00 Uhr, Offenes Singen zum zweiten Advent für Jung und Alt

Ev. Gemeindezentrum
14.00-17.00 Uhr, Adventscafé des Elternbeirats und der Eltern des Friedrich-Oberlin-Kindergartens

Museen im Alten Schloss
16.00 Uhr, Adventslesung für Groß und Klein. Bei Musik, Tee und Plätzchen lesen wir für Erwachsene und Kinder ab ca. 7 Jahren weihnachtliche Geschichten und Texte, dazu lassen die Stadtpfeifer weihnachtliche Weisen erklingen.

Von 14.00 - 19.00 Uhr fährt die Weihnachtskutsche durch unsere schöne historische Altstadt.

Viele Geschäfte der Innenstadt sind bis mindestens 16.00 Uhr geöffnet.

Sonntag, 08.12.2019

Marktplatz
15.00 Uhr, Stadtkapelle Frankenland, Leitung Matthias Eckart

Schlosshof
15.30 Uhr, Stadtkapelle Frankenland, Leitung Matthias Eckart

Kirchen:
9.30 Uhr, Gottesdienst in der ev. Stadtkirche
11.00 Uhr, Predigtgottesdienst in der Himmelfahrtskirche
17.00 Uhr, Konzert des Posaunenchor Neustadt a.d.Aisch, in der ev. Stadtkirche Leitung: Matthias Eckart

Ev. Gemeindezentrum
14.00-17.00 Uhr, Adventscafé des Elternbeirats und der Eltern des Friedrich-Oberlin-Kindergartens

Von 14.00 - 19.00 Uhr fährt die Weihnachtskutsche durch unsere schöne historische Altstadt.


Besuchen Sie auch während des gesamten Wochenendes:

Die Museen im Alten Schloss während der Öffnungszeiten Freitag bis Sonntag jeweils von 14 - 17 Uhr!

Wie immer während des gesamten Weihnachtsmarktes geöffnet sind:
- die Modellbahnausstellung der Eisenbahnfreunde im Torhaus
- den Bücherbasar in der Bühne im Torhaus
- die Drechselstube und die Druckstube im romantischen Schlosshof

Ebenfalls sehenswert ist in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes die von Friedrich Preß handgeschnitzte Krippenlandschaft "Neustädter Stadtbild".

In der Kirchgasse 15 hat Annette Heller ihr Porzellanmalerei-Atelier geöffnet!





Stadt Neustadt an der Aisch
Marktplatz 5| 91413 Neustadt an der Aisch | Tel.: 09161 666-0| E-Mail: Kontakt
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung