Zum Hauptinhalt springen


24 März 2023

20:00 Uhr

BAYERN 3 True Crime Podcast


NeuStadtHalle am Schloss - Würzburger Str. 48, 91413 Neustadt an der Aisch

Nach vier Staffeln mit spannenden, skurrilen, tragischen und vor allem immer echten

Kriminalfällen kommen neue spektakuläre Fälle endlich live auf die Bühne.

BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens

gehen einer Frage nach: Gibt es den perfekten Mord?

Drei spannende Fälle, bei denen der Mörder nicht gefunden, verurteilt oder sogar der

Falsche verurteilt wurde.

Zusammen gehen sie dem brutalen Doppelmord von Koblenz nach. Einem Fall, bei dem

bis heute Zweifel an der Verurteilung des richtigen Täters bestehen. Bei einem weiteren

Fall mit vermeintlichem Suizid auf einem Kreuzfahrtschiff wird Alexander Stevens

plötzlich mit dem Geständnis des mutmaßlichen Mörders konfrontiert, dennoch läuft

dieser bis heute frei herum!

Jacqueline Belle und Alexander Stevens sprechen selbstverständlich auch über ein paar

skurrile Fälle aus dem erfolgreichen Podcast, diese wie immer gewohnt spannend und

humoresk.

Alle Fälle haben eines gemein: Sie sind alle echt, genau so passiert und Alexander

Stevens war als Strafverteidiger live dabei. Er berichtet aus der eigenen Perspektive,

ordnet die Sachverhalte rechtlich ein und gibt Einblick in die Erfahrungen und Tricks

des Strafverteidigers.

Präsentiert wird die Tour von BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle. Jacqueline

Belle’s Stimme kennt man nicht nur aus dem Radio und dem erfolgreichen True Crime

Podcast - sie ist auch eine bekannte Synchronsprecherin für Blockbuster, Filme und

Serien wie „Mission Impossible“, „Game of Thrones" oder „Fast & Furious“. Ihr Herz

schlägt fürs Sprechen und Moderieren! Bei BAYERN 3 hört man sie in der beliebten

Sendung "Die Zwei für euren Feierabend“ oder in der Morning-Show.

Alexander Stevens gehört zu Deutschlands bekanntesten Strafverteidigern und ist einem

breiten Publikum auch als Bestsellerautor und TV-Anwalt bekannt. Seit über zehn

Jahren vertritt er Mörder, Vergewaltiger, Bankräuber und sorgt mit seinen

spektakulären Fällen immer wieder für bundesweites Aufsehen.

Einlass: 19:00 Uhr

€ 34,90 (freie Platzwahl)

Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Dorn
Wilhelmstr. 33
91413 Neustadt a.d. Aisch
Tel.: 09161 / 88 39 990

Öffnungszeiten:


Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

sowie bei allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen

Kartenbestellung:
www.reservix.de oder Tel.: 0761 / 88 78 811