Zum Hauptinhalt springen


12 Juli 2024

20:00 Uhr

Norbert Neugirg & hullerngroove


Neustädter Schlosshof - Untere Schlossgasse 8, 91413 Neustadt an der Aisch

Eine satirische Lesung mit fränkischer Weltmusik

„Wer Arbeit nicht so gern verrichtet, der setzt sich lieber hin und dichtet.”


Norbert Neugirg reimt und dichtet unter anderem für seine „Altneihauser Feierwehrkapell‘n“. Auch in seinem Soloprogramm dichtet er, welches er gemeinsam mit der fränkischen Band „hullerngroove“ präsentiert. Den meisten dürfte der Oberpfälzer aber wohl durch seine Auftritte in Funk und Fernsehen bestens bekannt sein. Seit Jahren bereichert er das Programm in Veitshöchheim als Kommandant, Leiter und Dichter der 1985 von ihm gegründeten Blasmusik- und Kabarettgruppe „Altneihauser Feierwehrkapell’n“.


Norbert Neugirg & hullerngroove zeigen ein buntes und vielseitiges Musikkabarett, in dem „hullerngroove“ fränkische Weltmusik mit Einflüssen von alter und neuer Volksmusik spielen, die Neugirg dann mit schrägen humoristischen Ansichten und hintersinnigen bis hinterfotzigen Reimen aus seinen Texten würzt. 


Die „hullerngroover“ bespielen Akkordeon, Gitarre und Kontrabass und vereinen internationale Rhythmen mit fränkischen Klängen. Auf bissige Art und Weise knöpft sich Neugirg wichtige Fragen unserer Zeit vor. Der Zuschauer wird sowohl mit aktuellen gesellschaftlichen Themen als auch mit den lokalen Konflikten konfrontiert. So arbeitet sich Norbert Neugirg auch regelmäßig an den Unterschieden zwischen Franken und der Oberpfalz ab.



Einlass: 19:00 Uhr


Vorverkauf: € 14,00 (Ermäßigt: € 10,00)

Abendkasse: € 15,00 (Ermäßigt: € 10,00)

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte.

Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr in Begleitung mindestens eines Elternteils haben freien Eintritt.



Veranstaltungsort:

Schlosshof im Alten Schloss, Untere Schlossgasse 8, 91413 Neustadt a.d.Aisch



Ausweichquartier bei schlechter Witterung:

NeuStadtHalle am Schloss, Würzburger Straße 48, 91413 Neustadt a.d.Aisch



Kartenvorverkauf bei der Verlagsdruckerei Schmidt (Neustadt, Nürnberger Str. 27 - 31),

auf www.reservix.de sowie bei allen bekannten Reservix - Vorverkaufsstellen

Veranstalter:

Veranstaltungs- und Kultur GmbH & Co. KG, Neustadt a.d.Aisch


© Norbert Neugirg

Jetzt Vorbestellen